Bitte beachten:

Viele unserer Mietstationen befinden sich in Geschäften die "System relevant" sind und diese haben weiterhin normal geöffnet. Die Vermietung von Transportgeräten ist ebenso "System relevant" und somit ist sackkarre-mieten.de ein zuverlässiger Partner für deinen Umzug und Transport. Aufgrund der Bundeseinheitlichen Notbremse reduzieren wir die Abhol- und Rückgabezeit an bestimmten Mietstationen auf 20Uhr.

Hier erhältst Du wichtige Tipps für deinen Umzug während der Corona-Pandemie

Sackkarre mieten, macht Umzüge und Transporte leichter

Was ist eine Sackkarre?

Die Sackkarre, der Sackkarren oder die Stechkarre, in der Schweiz Sackrolli, in Österreich SackrodelBierrodel oder meist einfach Rodel genannt, ist eine zweirädrige Karre zur Beförderung von Lasten. Die Radnabe ist mechanisch zugleich Hebeldrehpunkt.

Wo kann ich Sackkarren verwenden?

Neben dem namensgebenden Transport von Säcken können, je nach Ausführung der Karre, Gegenstände verschiedenster Art wie Pakete oder Getränkekisten bewegt werden. Dem vorgesehenen Verwendungszweck entsprechend, unterscheiden sich die Karren in Länge und Form des Auflagewinkels (auch Lastaufnahmemittel, Schaufel, Schüppe oder Plattform genannt). Der Auflagewinkel kann klappbar sein.

Sackkarren von sackkarren-mieten.de sind zudem geeignet, sperrige und schwere Güter leicht zu transportieren. So können beispielsweise Waschmaschinen, Kühlschränke oder einfach nur Umzugskartons in der Ebene einfach verschoben bzw. gefahren werden. Wer die Transportgüter auch über Treppen oder Hindernisse bewegen muss, sollte sich für die universellere Treppenkarre entscheiden! (Link zur Treppenkarre)

Unser beliebtestes Modell für kleine Umzüge:

sackkarre

200-299 Sackkarre

Transportieren wie die Profis

– Ladefläche ist klappbar und kann somit platzsparend verstaut werden
Maße: Breite 275mm, 480mm
– kleine Gleitkufen um eine Stufe/Bordsteinkante zu überwinden
– Hartgummireifen

  • Gesamtmaße:

    Höhe 1330mm, Tiefe 275mm, Griffbreite 350mm

  • Gewicht:

    11 kg

  • Max. Traglast:

    150 kg

  • Marke:

    Expresso, klick auf das Logo um direkt zum Hersteller zu gelangenTreppenkarre

Wie unterscheiden sich die Sackkarren?

Die meisten Karren bestehen aus StahlrohrAluminium oder Edelstahl. In seltenen Fällen gibt es auch noch alte Holzrahmen. Bei einigen Modellen sind auf der Rückseite weitere Rohre rechts und links angeschweißt, so dass die Sackkarre waagrechte auf dem Boden aufliegen kann, wenn man sie entsprechend weit kippt. Seit Anfang der 1990er Jahre existieren zudem zusammenklappbare Sackkarren.

Moderne Sackkarren sind vollgummi- oder luftbereift. Frühere Karren hatten dagegen gusseiserne Räder. Harte Vollgummibereifung rollt auf glattem, ebenem Boden am leichtesten. Luftbereifung dämpft den Stoß beim Überwinden kleinerer oder auch größerer Stufen, führt jedoch gerne zu Schwingungen im Gestänge, speziell bei Fahrt in Schiebe-Richtung. Der Gefahr von Reifenpannen durch spitze Gegenstände kann man mit einer „pannensicheren PU-Schaumbereifung begegnen. Falls diese nicht bereits standardmäßig montiert sind, lassen sie sich oft einfach nachrüsten.

Sackkarren werden je nach Konstruktion und Schwerpunkt der Beladung normalerweise am Besten geschoben oder gezogen.

Zum schwierigen Transport schwer Gegenstände, wie z.B. Waschmaschinen, über Treppen gibt es alternativ sog. „elektrische Treppensteiger“. Diese Modelle mit Elektroantrieb und einem speziellen Steigmechanismus sind meist deutlich teurer.

Achtung Sackkarre ist nicht gleich Sackkarre

Du bist auf der Suche nach einer stabilen Sackkarre? 

Hier kannst du einige Bewertungen lesen, in denen sich Kunden über den Kauf der „stabilsten“ Sackkarren geärgert haben. Vergleiche diese Geschichten gerne beispielsweise mit unseren Bewertungen auf der Startseite und mache Dir Dein eigenes Bild.

Unser Fazit: Ein Qualitätsprodukt lässt sich nicht ersetzen. Mit einer Anmietung unserer professionellen Sackkarren bist du auf der sichern Seite und das zu fairen Konditionen.

  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre
  • sackkarre

    © sackkarre-mieten.de