Allgemeine Geschäftsbedingungen

sackkarre-mieten.de

Präambel

Sackkarre-mieten.de ist eine Online-Vermietplattform, die deutschlandweit an ausgesuchten Standorten oder per Post bestimmte Transporthilfsmittel gegen Entgelt – zeitlich befristet – zur Verfügung stellt. Die Plattform vermittelt bzw. stellt zudem weitere Services für Logistik und Transport bereit.

§1 Geltungsbereich

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Dienstleistungen zwischen sackkarre-mieten.de und dem Nutzer des Services in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Reservierungen/Buchungen über unsere Mietplattform https://sackkarre-mieten.de


(2) Der Vertrag kommt immer zwischen dem Nutzer bzw. Besteller der Plattform und


sackkarre-mieten.de
Stefan Pr
öm
Daphnestr. 17
D-81925 M
ünchen
 

zustande.

Die Verleih-/Mietstationen werden somit nicht Vertragspartner für den Nutzer, sondern dienen der Erfüllung des Verleihvorgangs seitens sackkarre-mieten.de.

(3) Die Präsentation der Transporthilfsmittel auf der Online-Verleihplattform stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot seitens sackkarre-mieten.de dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung, Transportgeräte für einen bestimmten Zeitraum zu mieten. Mit der Reservierung de
r gewünschten Transportgeräte gibt der Mieter ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Mietvertrages ab. Dies wird erst durch die Buchungsbestätigung seitens sackkarre-mieten.de ein rechtskräftiger, bindender Mietvertrag.

1) Auswahl der gewünschten Transportgeräte und Mietzeit und Bestätigung durch „Weiter mit Kontaktdaten“.

2) Eingabe der Kontaktdaten und bestätigen durch Anklicken des Buttons “Weiter mit Bezahlung”

3) Auswahl der Zahlungsmethode und einer möglichen Bestell-Mitteilung an uns.

4) Mit Anklicken des Kästchens “Ich akzeptiere die AGB” erklären Sie sich mit unseren AGBs einverstanden.

5) Durch Anklicken des Buttons “Jetzt mieten” wird die Anfrage zur Anmietung der Transportgeräte verbindlich ausgeführt.

Wir bestätigen den Eingang des Auftrags unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Buchungsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihren Auftrag an.

(5) Speicherung de
r Nutzerdaten bei Reservierungen über unsere Online-Vermietplattform und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail. Die AGBs können Sie jederzeit auch unter https://sackkarre-mieten.de/Allgemeine-Geschaeftsbedingungen einsehen.

§3 Konditionen und Storno

(1) Die Preise ergeben sich aus dem Reservierungstool aufgrund der Art der Transportgeräte, Anzahl und Mietdauer bzw. Aktionsangeboten. Aufgrund der Kleinunternehmerregelung nach §19 Abs. 1 UStG enthalten sie keine Umsatzsteuer.

(2) Gegebenenfalls können Versandkosten bzw. Gebühren für Sonderleistungen hinzukommen (s. Preisauflistung).“

(3) Der Mietpreis wird bei Vertragsannahme seitens sackkarre-mieten.de sofort fällig. Der Mieter verpflichtet sich zur Zahlung per Vorkasse. (Anm. dies wird ja unten schon geregelt)

(4) Storno oder Verschiebung

Eine Stornierung kann ausschließlich nur über eine vorherige Benachrichtigung in den unten angegebenen Zeiträumen an folgende E-Mail-Adresse erfolgen: storno@sackkarre-mieten.de. In diesem Fall können Stornierungskosten anfallen, diese berechnen sich nach dem Zeitabstand bis zur ursprünglich vereinbarten Abholung der Transportgeräte (es gilt das Tagesdatum der Abholung bzw. der Stornierung).

Bei Stornierungen bis 21 Tage vor Abholung – keine Gebühr!

Bei Stornierung zwischen 20 bis 8 Tagen
vor der vereinbarten Abholung werden 25% des Mietpreises fällig.

– Bei Stornierung zwischen 7 bis 2 Tage
vor der geplanten Abholung werden 50% des Mietpreises berechnet

– Bei Stornierung unter 24 Stunden vor der vereinbarten Abholung wird der komplette Mietpreis erhoben, es findet keine Rückzahlung statt.

In allen anderen Fällen wird der Restbetrag i.d.R. binnen 2 Arbeitstagen nach Stornierung über die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode zurückerstattet.

  • Bitte beachten Sie, dass Sie statt einer Stornierung auch eine Umbuchung durchführen können. Hierfür berechnen wir einmalig eine kleine Bearbeitungsgebühr i.H.v. 3,00€.

  • Im Falle der Umbuchung bei weniger als 25 Stunden vor Abholung fallen zudem

    Kosten in Höhe von 50% des ursprünglichen Mietpreises an.

  • Für eine Umbuchung statt der kostenpflichtigen Stornierung wenden Sie sich bitte umgehend direkt an uns unter: 0176 649 02 403 oder per E-Mail an: info@sackkarre-mieten.de.

§4 Verlängerung, Rückgabe, Versäumnis, Reinigungspauschale

(1) Verlängerung

Benötigen Sie unsere kostengünstigen Transportgeräte länger als Sie diese bei uns gebucht haben, können Sie eine Verlängerung bzw. Umbuchung direkt bei uns beantragen. Ist die Verlängerung organisatorisch möglich, erheben wir für die Verlängerungsbuchung eine kleine Bearbeitungspauschale von 3,00€ zzgl. unserer aktuellen Mietpreise für den Verlängerungszeitraum.

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür möglichst umgehend, aber auf alle Fälle vor Überschreitung Ihrer Rückgabefrist unter 0176 649 02 403. Sie können uns auch rechtzeitig per E-Mail an info@sackkarre-mieten.de erreichen.

(2) Rückgabe und Reinigungspauschale

Die Rückgabe erfolgt an dieselbe Mietstation, bei der die Mietgeräte abgeholt wurden. Bitte beachten Sie hierbei auf alle Fälle die jeweiligen ggf. abweichenden Öffnungszeiten. Die Rückgabezeiten müssen auch bei kürzeren Öffnungszeiten zur Vermeidung von Zusatzkosten unbedingt eingehalten werden.

Befindet sich das Mietgerät nicht in einem einwandfreien und sauberen Zustand bei der Rückgabe, wird eine Reinigungspauschale in Höhe von 80€ berechnet. Diese ist sofort fällig. Bei Beschädigungen ist entsprechend Ersatz zu leisten.

(3) Versäumnis bzw. verspätete Rückgabe

Wird das Transportgerät nicht spätestens bis 30 min. nach dem vertraglich vereinbarten Rückgabezeitpunkt bei der Mietstation zurückzugeben, wird ein Versäumniszuschlag in Höhe von 40€ pro Kalendertag berechnet. Dieser ist sofort fällig. Bei Rückversand per Post- bzw. Paketdienst gilt entsprechendes.

§5 Versendung des Transportmittels und Gefahrenübergang
Die Schadensersatzhaftung des Mieters beginnt nach Übergabe des Transportmittels an der Mietstation bzw. bei Versand nach Erhalt des Gerätes durch den Versender und endet ebenfalls erst wieder nach Rückgabe bei der Mietstation bzw. dem Erhalt des Transportgerätes bei sackkarre-mieten.de im Falle der Rücksendung per Post-/Paketdienstleister.

§6 Eigentumsvorbehalt

Die Transportgeräte sind Eigentum von sackkarre-mieten.de. Ein Kauf, Weiterverkauf und Weitervermietung ist nicht möglich bzw. untersagt gemäß § 540 BGB (1), Gebrauchsüberlassung an Dritte.

§7 Widerrufsrecht des Kunden:

(1) Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Mietvertrag zu widerrufen, so lange Sie die Mietgeräte noch nicht genutzt haben.

Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag der Online-Reservierung bzw. unserer Bestätigung der Mietbuchung.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,
an

sackkarre-mieten.de
Stefan Pröm
Daphnestr. 17
D-81925 München
E-Mail: storno@sackkarre-mieten.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail oder Telefonanruf) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.


(2) Muster-Widerrufsformular

An :
sackkarre-mieten.de
Stefan Pröm
Daphnestr. 17
D-81925 München
E-Mail: storno@sackkarre-mieten.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Mietvertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung/Mietgeräte (*):


_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Nutzer(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Nutzer(s)


_____________________________________________________

Unterschrift des/der Nutzer(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________
 

(*) Unzutreffendes streichen.
 

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.
 

§9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

 

Stand der AGB Juli 2021


© sackkarre-mieten.de